Deutsch-Polnische Musikbegegnung 2017

Ein unvergesslicher Musikabend im Bremer Focke-Museum Der preisgekrönte polnische Pianist Wojciech Waleczek war schon zum zweiten Male zu den Musikbegegnungen der Deutsch-Polnischen Gesellschaft Bremen eingeladen. Diesmal bot er mit dem Acoustic Streichquartett (Mateusz Moś, Marcin[…]

2016 Ein Polnischer Abend – Foyerkonzert im Theater Bremen

Präsentiert von der Deutsch-Polnischen Gesellschaft Bremen (Iwona Bigos – Stellv. Vorsitzende) luden die deutsch-polnischen Musikstudenten der Bremer Hochschule für Künste Roman Ohem (Violine) und Simon Donat (Klavier) junge Musiker verschiedener Nationalitäten mit einem neuen Programm[…]

2010 Gemeinsame Chopin-Konzerte in Danzig

2010 war ein Schwerpunkt der Arbeit der Deutsch-Polnischen Gesellschaft e.V. neben Walerjan Wróbel insbesondere „Cross-Over-Projekte“ zum 200. Jahrestag von Chopin. Gemeinsame Konzerte von Jugendlichen aus Danzig und Bremen, bei dem die Musikrichtungen Klassik und Rap[…]

2008 Polnische Kulturwoche in Bremen

Am 5. Oktober fand das Eröffnungskonzert der Polnischen Kulturwoche in Bremen in der Oberen Rathaushalle statt. Bürgermeister Böhrnsen begrüßte die Ehrengäste Stadtpräsident Adamowicz, den polnische Kulturminister Bogdan Zdrojewski und den deutschen Staatsminister für Kultur und[…]

2004 Polnische Gäste beim Schifferchor Rekum

Vom 28. bis zum 30. August 2004 nahm der Shantychor „Gdanska Formacia Szantowa“ aus Danzig zusammen mit dem Schifferchor Rekum am „12. Singen unterm Mast“ in Bremen-Farge teil. Zwischen beiden Gruppen besteht seit 2002 eine[…]