Deutsch-Polnischer Spielkreis für Kleinkinder (1-3 Jahre)

Wir trefffen uns immer dienstags um 16.00 Uhr in der Theodor-Heuss-Allee 21 (KITA).
Spotykamy sie w każdy wtorek od godziny 16:00 do 17:30 w przedszkolu Familien in Findorff e.V. przy ulicy Theodor-Heuss-Allee 21.

Mehrsprachigkeit bereichert die Kindesentwicklung und erhöht im Erwachsenenalter die Berufschancen.  Nur im Kindesalter kann man eine Fremdsprache spielend erlernen und das am besten in der Familie, wenn Mama, Papa oder beide aber auch die Großeltern eine fremde Sprache sprechen. Dabei entdecken die Kleinen auch die Kultur und Mentalität des jeweiligen Landes.
Der Deutsch-Polnische Spielkreis für Kleinkinder soll in Bremen ein Neubeginn sein, damit solche Chancen nicht vertan werden. Leben doch in Bremen und Umzu fast 30.000 polnischsprachige Menschen. Oft sehen wir sie gar nicht mehr als Zugewanderte und doch möchten viele von Ihnen Ihren Sprachschatz an die Jüngsten weitergeben. Die Deutsch-Polnische Gesellschaft Bremen möchte sie mit diesem Pionierprojekt unterstützen, dem durchaus noch weitere folgen sollen.